• Jetzt online lesen
    Seite 1
  • Wettbewerb des Elisabeth-Gymnasiums Halle
    Wettbewerb ausgelobt: Ein Kunstwerk soll im Elisabeth-Gymnasium Halle an die Namensgeberin der Schule erinnern. Abgabefrist ist der 30. Juni.
  • Fastenzeit und die Kar- und Ostertage bewusst begehen
    Wer kann, sollte die Fastenzeit und die Kar- und Ostertage auch in der Pandemie bewusst begehen. Dazu möchte der Fachbereich Pastoral ermutigen. 
  • Buch zum konfessionellen Bildungswesen in der DDR
    Anders als viele vermuten, war auch die Bildungslandschaft in der DDR kein monolithisches Gebilde. Ein in Leipzig erschienenes Buch beleuchtet das.
  • Jetzt online ansehen
    Da das Wetter derzeit unberechenbar ist und die Redaktion eine pünktliche Lieferung Ihrer Kirchenzeitung nicht garantieren kann, finden Sie hier die aktuelle Ausgabe Ihrer Kirchenzeitung als PDFs. Ausgabe 6 (14.02.2021)  
  • Neue CD des Vereins ConTakt
    Der Verein ConTakt aus dem Bistum Magdeburg hat unter dem Titel „Deinetwegen“ eine neue CD in der Reihe SONGS produziert. Einmal im Jahr erscheinen die gedruckten SONGS-Hefte, die zu DDR-Zeiten „Liedheft zum Dreifaltigkeitssonntag“ hießen.
  • Online-Filmpremiere
    Ein Tipp vom Görlitzer Bistumsredakteur Raphael Schmidt: „‚Der letzte Gipfel‘ ist ein Film, der vielen Menschen gerade in dieser besonderen Zeit Freude, viel Mut und echten Trost geben kann“,
  • Wie können Familien in diesem Jahr Weihnachten feiern? Dresdner Familienseelsorgerin Claudia Leide hat ein paar Ideen.
    Wie können Familien in diesem Jahr Weihnachten feiern? Familienseelsorgerin Claudia Leide hat ein paar Ideen, mit denen das Fest gelingen und zu einer positiven Erfahrung werden kann.
  • Veranstaltungsreihe „die pastorale!“ wird fortgesetzt
    Die Veranstaltungsreihe „die pastorale!“ wird mit drei Online-Gesprächsabenden fortgesetzt. Auftakt ist am 27. Oktober.
  • Weiterbildungsstudiengang zur katholischen Religionslehrkraft
    Die Erzbistümer Hamburg und Berlin bieten Pädagogen gemeinsam einen Weiterbildungsstudiengang zur katholischen Religionslehrkraft an. Im Interview äußern sich dazu die Leiter der zuständigen Abteilungen.