• Robotik in der Pflege bedeutet Entlastung
    Roboter in der Pflege? Kerstin Bloch, die Leiterin des Caritas-Altenpflegeheims St. Raphael in Weimar, steht der Thematik offen gegenüber. Leiterin Kerstin Bloch und ein Bewohner testen Emma. | Fotos: St. Raphael  
  • Sorbischer Brauch des Ostersingens
    Die Sorben sind bekannt für ihr reiches Brauchtum, besonders zu Ostern. Im evangelischen Kirchspiel Schleife pflegen Frauen und junge Mädchen wieder den Brauch des Ostersingens.
  • Schüler-Austausch mit Bolivien und Kolumbien
    Der Verein Amigos de la Cultura vermittelt Austausch-Schüler aus Bolivien und Kolumbien nach Deutschland. Für die Gastgeber-Familien gehört zum Austausch oft auch die Begegnung mit der christlichen Kultur Südamerikas.
  • Palmsonntagsfeiern in Jerusalem
    Christen aus aller Welt und verschiedener Konfessionen haben an den Palmsonntagsfeiern in Jerusalem teilgenommen.
  • Frauen mit Führungsaufgaben im Bistum Magdeburg
    Frauen mit unterschiedlichen Führungsaufgaben im Bistum waren erstmals zu einem Fachtag nach Magdeburg eingeladen. Ein Schwerpunkt waren die Erfahrungen bei der Gleichstellung von Frauen in den Landesbehörden.
  • Abwanderung, Überalterung: Welche Perspektiven gibt es?
    Abwanderung, Überalterung: Welche Perspektiven gibt es? Mit der Zukunft in den ländlichen Regionen beschäftigte sich eine Veranstaltung der Katholischen Akademie, der Caritas und des Katholikenrates in Zwickau. 
  • Junge Katholiken und Wehrersatzdienst
    Wehrersatzdienst und Wehrdienstverweigerung waren für die katholische Kirchenleitung in der DDR viele Jahre kein Thema. Junge Katholiken wurden so mit ihren Gewissenskonflikten oft allein gelassen.
  • Ökologisch verantwortlich einkaufen
    Auch Gemeinden und andere kirchliche Einrichtungen sollten ökologisch verantwortlich einkaufen. Orientierungshilfen dafür gab es beim ökumenisch getragenen Fachtag Kirchliches Umweltmanagement in Leipzig.
  • Kongress zur Prostitution fordert Verbot nach nordischem Modell
    Prostitution ist demütigend und entmenschlichend: Ein Kongress forderte ein Verbot nach dem nordischen Modell.
  • Europawahl im Mai
    In vielen Ländern attackieren Populisten die EU. Eine internationale christliche Initiative stellt sich dagegen. Sie will die Menschen neu für das Friedensprojekt Europa begeistern. Und ruft sie auf, bei der Wahl im Mai die Demokratie zu stärken.