• Klima- und Umweltschutzbericht der Bistümer
    Die Bischöfe haben im Herbst 2021 einen Klima- und Umweltschutzbericht vorgelegt. Was ergibt sich daraus für die Bistümer und Gemeinden? Ein Gespräch mit Wendelin Bücking, Umweltbeauftragter im Bistum Magdeburg.
  • Pater Hans Zollner über den Kampf gegen Missbrauch
    Der Jesuit und Kinderschutz-Experte Hans Zollner leitet das Institut für Safeguarding an der päpstlichen Universität Gregoriana in Rom. Im Interview spricht er über die Auswirkungen des Münchner Missbrauchsgutachtens, das Verhalten von Papst Benedikt XVI. und die Frage, was er jetzt von den Bischöfen erwartet.
  • "Fridays for Future"-Song
    Norbert Becker hat einen „Fridays for Future“-Song komponiert. Der Ordensmann will damit die Bewegung der Klimaschützer unterstützen, Menschen zum Umdenken bewegen – und klarmachen, dass es die Pflicht der Erwachsenen ist, den Kindern eine lebenswerte Welt zu hinterlassen.
  • Schwierige Entscheidung einer Kieler Kirchengemeinde
    Wenn Kirchen geschlossen werden, schmerzt das die Gemeindemitglieder. Ein Beispiel aus Kiel.
  • Erinnerung an Uraufführung von Olivier Messiaens „Quartett für das Ende der Zeit“
    In der Görlitzer Heilig-Kreuz-Kirche wurde an die Uraufführung von Olivier Messiaens „Quartett für das Ende der Zeit“ im Kriegsgefangenenlager STALAG VIIIa im heutigen Zgorzelec erinnert.
  • Die stillen Helden der Pandemie
    Jetzt rollt die nächste Corona-Welle durch Deutschland, und viele sind müde von der Pandemie. Höchste Zeit, all jene Menschen zu loben, die unaufgeregt helfen, dass wir da gut durchkommen – und bald wieder mehr Normalität zurückgewinnen.
  • Flughafenseelsorger am BER
    Hilfe bei großen und kleinen Problemen: Sabine Röhm und Wolfgang Felber sind Seelsorger am Flughafen BER Berlin-Brandenburg.
  • Caritas in Leinefelde und Heiligenstadt zieht Bilanz
    Die Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Caritas in Leinefelde und Heiligenstadt sieht gesellschaftliche Veränderungen positiv. Aus Anlass eines Jubiläums zogen sie eine Bilanz ihrer Arbeit.
  • Jedes Silvester zerbersten in der Berliner Kirche St. Elisabeth Scheiben
    Jedes Silvester zerbersten in der Berliner Kirche St. Elisabeth Scheiben unter dem Beschuss mit Feuerwerkskörpern. Die zuständige Pfarrei St. Matthias fühlte sich bisher von der Polizei allein gelassen, hofft aber auf Besserung.
  • TAG DES HERRN-Rückblick auf 2021
    Rückblick 2021: Höhepunkte waren das 100. Jubiläum des Bistums Dresden-Meißen, die Aktion der Kirchen auf der BUGA in Erfurt und die Pilgerfahrt „Mit Luther zum Papst“. Aber auch finanzielle Probleme, Diskussionen um Missbrauch und Corona waren Thema.