• Katholiken in Vietnam
    In Vietnam leben nach den Philippinen die meisten Katholiken in Südostasien. Sie nutzen engagiert ihre Möglichkeiten in dem kommunistisch regierten Land. Eine Gruppe aus Leipzig konnte sich im April einen kleinen Einblick verschaffen.
  • Dekanatstag der Region Potsdam-Brandenburg
    Der traditionelle Dekanatstag im Kloster Lehnin fand am Pfingstmontag unter seinem neuen Titel statt. Zum ersten Mal feierte auch Erzbischof Heiner Koch mit den Gläubigen der Region Potsdam-Brandenburg.
  • Anfrage
    In Ephesos in der heutigen Türkei gibt es ein „Haus der Maria“, das zurückgeht auf die Visionen der seligen Anna Katharina Emmerick, in Jerusalem existiert die Dormitioabtei, der Ort der Entschlafung oder des Heimgangs Mariens. Hat Maria in der Türkei gelebt und ist in Jerusalem gestorben bzw. in den Himmel aufgefahren? K. W., Bad Iburg
  • Geistliche Betrachtung zum Pfingstfest
    Pater Manfred Kollig, Generalvikar des Erzbistums Berlin, nähert sich mit einer Geistlichen Betrachtung zum Thema „Arm, aber Geistreich“ dem „schwierigen Fest“ Pfingsten über verschiedene Wege. Vom Turmbau zu Babel und der Versuchung Jesu in der Wüste, über Jesuitenpater Alfred Delp SJ bis hin zu zeitgenössischen Gemälden – überall legt er Zugänge zum christlichen Pfingstfest frei.
  • Frauenwallfahrt auf dem Kerbschen Berg
    1800 Frauen kamen zu ihrer traditionellen Wallfahrt auf den Kerbschen Berg. Sie dachten darüber nach, wie in den festgefahrenen Alltagsstrukturen Räume für Zwischenmenschliches geschaffen werden können.
  • Ökumene-Bischof Feige würdigt Metropolit Augoustinos
    Ökumene-Bischof Gerhard Feige dankt dem griechisch-orthodoxen Metropoliten Augoustinos für seinen unermüdlichen Einsatz für die Ökumene.
  • Anstoss 21/2018
    Sie hatten noch nie von ihr gehört. Obwohl sie immerhin die ältestbekannte Bürgerin ihrer Stadt ist. Ein Platz ist nach ihr benannt, ein Verein widmet sich ihrem Andenken, eine Pfarrei hat sich unter ihr Patronat gestellt.
  • Besuch im Missionsmuseum in St. Ottilien
    Dem Taufbefehl Jesu widmen sich die Missionsbenediktiner seit über hundert Jahren. Doch was Mission ist und wie das geht, hat sich um Laufe der Zeit verändert. Ein Besuch im Missionsmuseum der Erzabtei St. Ottilien.
  • Anfrage
    Welche Bedeutung und Funktion hat ein Domkapitel bei einer Bischofswahl? Warum dauert es so lange, bis ein neuer Bischof ernannt ist? Welche Aufgaben haben ein Dompropst, ein Generalvikar und ein Weihbischof dabei? B. Q., Tönisvorst
  • Marienwallfahrt nach Bergen auf Rügen
    Die Katholiken von Vorpommern sind zum ersten Mal nach 2011 wieder zu einer Marienwallfahrt nach Bergen auf der Insel Rügen gekommen. Damit knüpften sie an eine Tradition an, die seit der Nachkriegszeit bestand.