• Religiöse Kinderwochen und Kinderwallfahrten im Bistum Magdeburg
    Die Religiöse Kinderwoche und die Kinderwallfahrten waren dem Einsatz für die Bewahrung der Schöpfung gewidmet. Die Kinderwallfahrt in Roßbach fiel wegen Hitze aus, nicht jedoch die RKW zweier Magdeburger Gemeinden.
  • ... und das, womit man sie füllen kann
    Die Lesungen dieses Sonntags weisen alle in dieselbe Richtung: Vergesst die vergänglichen Reichtümer dieser Erde und sammelt Schätze für den Himmel. Versuchen wir es also und packen wir etwas hinein in diese ganz besondere Kiste, die in den Augen Gottes zählt.
  • Wie ein Pfarrer im Ruhestand bitten lernen musste
    Eigentlich sind wir alle auf Selbstständigkeit bedacht. Vieles selbst zu können, ohne andere bitten zu müssen, ist ein Ideal. Jesus rät dagegen: Bittet und euch wird gegeben. Dass das funktioniert, hat auch Friedhelm Fuest erfahren, nicht nur, aber auch wegen seiner Erkrankung.
  • Lesungen zum 24. Juli
    17. Sonntag im Jahreskreis
  • Neue Fenster für Kapelle des Altenpflegezentrums St. Elisabeth Erfurt
    Die Kapelle des Altenpflegezentrums St. Elisabeth in Erfurt hat künstlerisch gestaltete Fenster bekommen. Mit ihnen thematisiert der Künstler Leben und Wirken der großen Thüringer Heiligen sowie zentrale Lebensfragen.
  • Die Kleinen Schwestern Jesu verlassen die Hauptstadt
    Mit ihrer Gemeinschaft in Berlin präsent zu sein, war der Gründerin der Kleinen Schwestern Jesu, Magdeleine Hutin (1898–1989), ein Herzensanliegen. Dennoch mussten die Schwestern ihre Berliner Niederlassung aufgeben.
  • Anstoß 29/22
    „Wir haben ja in Deutschland schon eine sehr gute evangelische Kirche“, sagt kein geringerer als Papst Franziskus.
  • Wie man Gastfreundschaft leben kann
    In den Lesungen des Sonntags wird die Gastfreundschaft gelobt. Das Stadtkloster Segen will genau solch ein Ort der Gastfreundschaft sein - mitten im Treiben der Großstadt Berlin. Was bedeutet das für die ökumenische Gemeinschaft „Don Camillo“, die hier lebt? Fragen an Mitbegründerin Barbara Schubert-Eugster.
  • Lesungen zum 17. Juli
    16. Sonntag im Jahreskreis
  • Goldenes Priesterjubiläum von Bertram Pricelius
    Ende Juni hat Bertram Pricelius sein Goldenes Priesterjubiläum gefeiert. Seit 1978 ist er Pfarrer in der Prignitz – und hat die Region in ganz verschiedenen Epochen erlebt.