• Anstoß 04/22
    Wir sind mit den Sternsingern zu Besuch im Kindergarten. Ein Junge aus der großen Gruppe schaut uns herausfordernd an. Ich frage ihn, ob er hier der Chef ist.
  • Zehn Jahre Seligsprechung von Hildegard Burjan
    Die Seligsprechung der gebürtigen Görlitzerin Hildegard Burjan jährt sich am 29. Januar zum zehnten Mal. Mit einer Seligsprechung stimmt die Kirche zu, dass eine Person öffentlich verehrt werden darf. Wie sieht es in ihrer Heimat mit der Verehrung aus?
  • Im Bistum Erfurt übernimmt Familienvater eine Pfarreileitung
    Das Bistum hat nicht mehr genug Priester, um jede Pfarrei von einem Pfarrer leiten zu lassen. Jetzt startet erstmals eine Pfarreileitung, die ein Familienvater verantwortet. Künftig können auch Frauen hier tätig sein.
  • Kampf um Erhalt der Wriezener Kirche St. Laurentius
    „Die Kirchorte sind unsere Orte kirchlichen Lebens“, sagt Bernhard Kohnke, Pfarrer der Pfarrei Heiliger Christophorus Barnim. Er kämpft um den Erhalt der Wriezener Kirche St. Laurentius.
  • Tobias Heisigs überzeugendes Buch
    Die Kirche kriselt, der Glaube schwindet. Was tun? Der Unternehmensberater und Theologe Tobias Heisig gibt in seinem großartigen Buch viele konkrete Tipps, wie Christen in kleinen Schritten Neuanfänge schaffen können.
  • Lesungen zum 23. Januar
    3. Sonntag im Jahreskreis
  • Bloggen über Gottes Wort
    „Man las aus dem Buch der Weisung vor und gab dazu Erklärungen, so dass die Leute es verstehen konnten“, heißt es in der ersten Lesung des Sonntags. Dass die Leute das Wort Gottes verstehen, ist auch Werner Kleine wichtig. Er betreibt dafür einen Blog.
  • Erste Konsultation im Bistum Magdeburg im Rahmen der Weltsynode
    „Auf ein Wort mit dem Bischof…“ – „vom Glauben erzählen“. So war eine erste Konsultation im Bistum im Rahmen der Weltsynode überschrieben. Das Forum, zu dem alle Interessierten eingeladen waren, fand per Internet statt.
  • „Admissio“ von Erzbischof Koch für zwei angehende Priester
    Der eine ist 25, der andere 55. Beide wollen Priester werden. Mit der „Admissio“ nahm Erzbischof Heiner Koch Jonas Treichel und Tibor Bujdak kürzlich als Weihekandidaten auf. Jonas Treichel (links) und Tibor Budjak nach dem Admissio-Gottesdienst.    Foto: Jörg Farys
  • Bischöflicher Kommissarius für das Eichsfeld wechselt
    Der Bischöfliche Kommissarius für das Eichsfeld wirkt im Bistum an Entscheidungsprozessen mit. Jetzt kommt es zum Wechsel im Amt. Propst Hartmut Gremler geht in den Ruhestand, Nachfolger ist Pfarrer Marcellus Klaus.