• Papst richtet sich an Putin und Selenskyj
    Statt das Evangelium auszulegen, hat Papst Franziskus sich mit einem Friedensappell direkt an den russischen und ukrainischen Präsidenten gewandt.
  • Streit um Ausrichtung des Synodalen Wegs
    Kurienkardinal Kurt Koch sich für seinen Nazi-Vergleich teilweise entschuldigt. Ausgeräumt ist der Streit zwischen ihm und Bischof Georg Bätzing nicht.
  • Adveniat-Referent zur Präsidentschaftswahl in Brasilien
    An diesem Sonntag wird in Brasilien ein neuer Präsident gewählt. Norbert Bolte, Brasilien-Referent des Hilfswerks Adveniat, erklärt, warum viele Brasilianer aus ihrem Glauben heraus gegen Amtsinhaber Bolsonaro demonstrieren und warum die Wahl für die ganze Welt so wichtig ist.
  • Deutsche Bischöfe sind empört über Aussagen zum Synodalen Weg
    In einem Interview hat Kardinal Koch den Synodalen Weg mit einer rassistischen Gruppe aus der Nazi-Zeit verglichen.
  • Katholische Polizeiseelsorge in Mecklenburg-Vorpommern
    Polizisten haben immer wieder auch seelisch belastende Einsätze. Daher haben sie Seelsorger, die ihnen beistehen.
  • Auftakt der Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe
    In Fulda kommen die deutschen Bischöfe zur Vollversammlung zusammen. Sie diskutieren unter anderem über die Ergebnisse des Synodalen Wegs.
  • Proteste im Iran
    Die junge Iranerin Mahsa Amini ist gestorben, nachdem sie von der Sittenpolizei festgenommen wurde. Seitdem gibt es im Land enorme Proteste. Islam-Expertin Farida Stickel erklärt die Hintergründe.
  • 50 Jahre Wiederbesiedlung Kloster Huysburg
    1804 war das Kloster Huysburg aufgehoben worden.
  • Bistümer der Region Ost bilden berufsgruppenübergreifend aus
    In Zeiten wachsender Herausforderungen in den Gemeinden und zurückgehender Bewerber für pastorale Berufe werden neue Wege in der Ausbildung
  • Papst besuchte Weltkongress der Religionen
    Beim Weltkongress der Religionen hält der Papst ein eindringliches Plädoyer für Frieden und Dialog.