Home

  • Papst entscheidet in chilenischem Missbrauchsskandal
    Die ersten Konsequenzen des Missbrauchsskandals: Papst Franziskus hat die Rücktritte von drei chilenischen Bischöfen angenommen. 
  • Botschafterin Schavan verlässt Rom
    Ende Juni endet ihre Amtszeit: Annette Schavan gibt ihr Botschafteramt im Vatikan auf.
  • Bischof Gerhard Feige äußert sich zum Kommunion-Streit
    Im Ringen um den Kommunionempfang für nichtkatholische Ehepartner hat Rom auf die Bremse getreten bei der geplanten pastoralen Handreichung, die von der Mehrheit der deutschen Bischöfe beschlossen worden war. In einem "Nachruf auf eine unsägliche Entwicklung" nimmt der Ökumenebischof der Bischofskonferenz, Gerhard Feige, dazu Stellung. Die Erklärung im Wortlaut:
  • Papst-Doku
    Einer der international angesehensten deutschen Regisseure bringt einen außergewöhnlichen Dokumentarfilm in die Kinos: Nächsten Donnerstag startet „Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes“ von Wim Wenders. Sehenswert.
  • Rücktritt im Bistum Fulda
    Der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen (75) ist nach fast siebzehn Jahren an der Spitze des Bistums aus dem Amt geschieden. Papst Franziskus nahm am Dienstag das Rücktrittsgesuch des Bischofs an, wie das Bistum mitteilte. Die Emeritierung Algermissens trat am Mittag um 12 Uhr in Kraft. Bis zur Wahl eines Diözesanadministrators werde zunächst Weihbischof Karlheinz Diez die Diözese leiten, hieß es.
  • Anstoss 24/2018
    Der Urologe hatte Prostatakrebs festgestellt. Der Termin zur OP soll schnellstmöglich sein, mit anschließender Bestrahlung. Von einer zur nächsten Sekunde wird meinem Freund der Boden unter den Füßen weggezogen.
  • Warum ist der Mai Marienmonat und der Oktober Rosenkranzmonat? Auf welches Brauchtum geht das zurück und von wem stammen diese Festlegungen? R. H., Berlin
  • Gebetstreffen des Bistums Dresden-Meißen in Wechselburg
    Zusammen mit Bischof Timmerevers haben Gläubige aus dem ganzen Bistum in Wechselburg um geistliche Berufungen gebetet. Junge Erwachsene haben außerdem ein Netzwerk Gebet im Bistum ins Leben gerufen. 
  • Pastorales Projekt im Norden Vorpommerns
    Was hat Surfen mit Glauben zu tun? Für Esther Göbel sehr viel. Die Pastoralreferentin im Norden Vorpommerns möchte mit einem besonderen Projekt begeistern – für den Wassersport und den christlichen Glauben.
  • Schülerwallfahrt des Bistums Magdeburg
    Zur aller zwei Jahre stattfindenden Wallfahrt der Schüler der katholischen Grundschulen des Bistums Magdeburg mit Bischof Gerhard Feige waren rund 500 Mädchen und Jungen auf die Huysburg gekommen.
  • Pfarrei St. Maria Magdalena Leinefelde feiert silberne Altarweihe
    Christen aus allen neun Kirchorten der Pfarrei St. Maria Magdalena Leinefelde trafen sich an der St. Bonifatiuskirche zu einem gemeinsamen Fest. Anlass war die Altarweihe, die vor 25 Jahren stattfand. Ein Fest für die Großgemeinde St. Maria Magdalena. | Fotos: Gregor Mühlhaus
  • Neuer Kunstbeauftragter im Erzbistum Berlin
    Erik Venhorst mag Datenbanken – und zwar solche, die Kunstschätze erfassen. Nachdem er schon in zahlreichen deutschen Diözesen an deren Erstellung mitgewirkt hat, ist er nun Kunstbeauftragter im Erzbistum Berlin.
  • Die Stadt Mhardeh gibt nicht auf
    Trotz des Krieges gibt die syrische Kleinstadt Mhardeh nicht auf: Sie gilt als Hauptstadt der orthodoxen Christen mit einer jahrtausendealten Kultur.
  • 70 Jahre katholischer Kindergarten Weißenfels
    Weißenfels hat seit 70 Jahren einen katholischen Kindergarten. Daran wurde bei einer Geburtstagsfeier gemeinsam mit der Pfarrgemeinde und Gästen erinnert. Die Kita-Kinder erhielten einen zusätzlichen Lern- und Spielort.
  • Schwester Teresa Zukic in Leinefelde
    Schwester Teresa Zukic ist bekannt durch ihre Fernsehauftritte und ihre Bücher. Sie regt dazu an, als frohe Christen zu leben. In Leinefelde sprach sie vor Frauen zum Thema Fehler. Teresa Zukic reißt mit und begeistert für ein Leben mit Gott. | Foto: Gregor Mühlhaus
  • Alfred Herrmann legt Buch über Frauenorden vor
    Nach seinem Buch über Männerorden hat Alfred Herrmann die Frauenorden in den Blick genommen. Herausgekommen ist eine spannende Momentaufnahme, wie die Gemeinschaften heute Antwort geben auf die Fragen der Zeit.
  • Landesgartenschau Burg eröffnet
    Unter dem Motto „Aus der Quelle erfrischt“ präsentieren sich die Kirchen in ökumenischer Vielfalt auf der Landesgartenschau in Burg. Zur Eröffnung gab es einen ökumenischen Gottesdienst und ein Konzert von Patchwork.
  • Die St. Hedwigs-Kathedrale mit Puppe Päckchen entdecken
    Ein Besuch in der St. Hedwigs-Kathedrale muss für Kinder keinesfalls langweilig sein. Denn Puppe Päckchen zeigt und erzählt so, dass es für die Kleinsten spannend ist.
  • Buchneuheit „Die Mönche kommen“
    Vor über zweihundert Jahren verließen die letzten Mönche Kloster Neuzelle. Nun kehren die Zisterzienser zurück. Insgesamt acht Brüder aus dem Stift Heiligenkreuz wollen hier ein Priorat gründen. Ein Buch stellt das Projekt vor.
  • Katholische Kirche auf der Landesgartenschau in Burg
    Die katholische Kirche und andere Kirchen sind mit einem eigenen Pavillon und Angeboten auf der Landesgartenschau in Burg vertreten. 80 Ehrenamtliche engagieren sich.