• Interview mit dem Apostolischen Nuntius Nikola Eterović
    Der Apostolische Nuntius Nikola Eterović antwortet am Rande der Brückepreisverleihung auf Fragen des Tag des Herrn.
  • Anbau des Peter-Breuer-Gymnasiums Zwickau eingeweiht
    Leichten Herzens verzichten Schüler und Lehrer im Peter-Breuer-Gymnasium Zwickau auf den „Charme der Enge“, der ihre Schule bisher auszeichnete. Mit Bischof Heinrich Timmerevers weihten sie am 3. November einen Anbau ein.
  • Junge Menschen nutzen das Internet vor allem für Streamingdienste
    Deutschland wird immer digitaler. Mittlerweile nutzen rund 90 Prozent das Internet. Das sind noch einmal sechs Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Während Videoportale wie YouTube eher verlieren, legen Streamingdienste wie Netflix oder Amazon Prime bei jungen Leuten zu. Das sind die wohl wichtigsten Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie, die die öffentlich-rechtlichen Sender jüngst vorgelegt haben.
  • Themenwoche "Gottes Bestseller. Die Bibel"
    In 648 Sprachen ist die Bibel bislang vollständig übersetzt. Geschätzt zwei bis drei Milliarden Exemplare wurden seit Gutenberg verkauft. Was ist das Erfolgsgeheimnis? Was macht sie bleibend aktuell – nicht nur für Christen? Die Bibel: eine Themenwoche in Ihrer Kirchenzeitung.
  • Bonifatiuswerk und Diasporasonntag
    Das Markenzeichen des Bonifatiuswerkes: Die Boni-Busse, die Gläubige in der Diaspora miteinander verbinden. Am 19. November ist Diaspora-Sonntag.
  • Das Martinsjahr 2016 brachte neue Impulse
    Der heilige Martin erlebt eine Renaissance: Das Brauchtum rund um den beliebten Heiligen blüht nach dem Gedenkjahr 2016 auf.
  • Deutschland und der Klimawandel
    Tropenstürme, Dürreperioden, Überschwemmungen: Den Klimawandel kennt man aus den Nachrichten. Doch wie wirkt er sich in Deutschland aus?
  • Rothenburger Kirche in neuem Glanz
    Die Rothenburger Kirche strahlt wieder in hellen Farben. Auch das Kreuz und zwei Skulpturen sind frisch restauriert worden. Holzbildhauermeister Jens Burkert erklärt seine Arbeit im Gottesdienst in Rothenburg.  
  • Erinnerung an die Haushaltsschule im Kloster Trebnitz
    Fast 80 Jahre ist es her, dass Ursula Roszak im Kloster der heiligen Hedwig in Trebnitz (heute Trzebnica) die Haushaltsschule besuchte. Eine Zeit, an die sie sich gerne erinnert. Während des Unterrichts | Fotos: privat  
  • Musiker an allen Orgeln Heiligenstadts
    Eigentlich wollte Johannes Schmidt nur wissen, wie eine Orgel funktioniert. Aus dieser Neugier wuchs seine Liebe zur Musik. Heute spielt er alle Orgeln in Heiligenstadt und möchte Kirchenmusiker werden.