• Pro und Kontra zum Familienwahlrecht
    Seit Jahren fordern namhafte Politiker und Verbände ein Familienwahlrecht. Eltern sollen für ihre Kinder bei der Bundestagswahl stimmen dürfen. Sonst würden die Interessen von Kindern nicht ausreichend gehört. Wir brauchen ein Familienwahlrecht, sagt der Jurist Hermann Heußner. Sein Kollege Rainer Wernsmann hält dagegen.
  • Zehn Jahre Akademie für Pflegeberufe in Halle
    Seit zehn Jahren bilden christliche Krankenhäuser in Halle in ihrer gemeinsamen Akademie Menschen in den Pflegeberufen aus und fort. Wesentliche Frage dabei: Wie kann es gelingen, christliches Selbstverständnis zu vermitteln?
  • Beratung bei häuslicher Gewalt mit neuem Ansatz
    Was, wenn in einer Partnerschaft beide Partner Gewalt ausüben? Die Caritas bietet Beratung bei häuslicher Gewalt mit neuem Ansatz.
  • Erzbischof Heiner Koch besuchte die Ukraine
    Fünf Tage lang hat der Berliner Erzbischof Heiner Koch zusammen mit Renovabis-Chef Christian Hartl und Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer (CSU) die Ukraine bereist. Im Interview zieht er nach vielen eindrucksvollen Begegnungen Bilanz.
  • Weltfriedenstreffen in Münster und Osnabrück
    Vordenker aus vielen Ländern suchen beim Weltfriedenstreffen von Sant’Egidio nach Wegen in eine bessere Zukunft. Das Treffen in Münster und Osnabrück zeigt, dass eine Veränderung zum Guten möglich ist. Es zeigt aber auch, dass der Dialog zwischen den Kulturen Kraft kostet.
  • Der Wahl-O-Mat hat Konkurrenz bekommen
    Am 24. September wird der19. Bundestag gewählt. Auch wenn das politische Spektrum so weit wie seit vielen Jahren nicht mehr ist, wissen viele Bürger – das belegen Umfragen - noch nicht, wo sie ihr „Kreuz“ machen wollen. Für Unentschlossene bieten neben dem Wahl-O-Mat auch der WahlSwiper sowie das Wahl-Navi eine Entscheidungshilfe.
  • Gesprayte Kirchenpatrone in Leinefelde
    Die Gemeinschaft der Kirchorte stärken: Junge Leute stellten Graffiti ihrer Kirchenpatrone her, die zur neuen Pfarrei St. Maria Magdalena Leinefelde gehören. Alle fanden Platz an der Wand des Pfarrhauses.
  • Jubiläum des Berliner Kathedralforums
    Seit zehn Jahren gibt es im Bernhard-Lichtenberg-Haus in Berlin das Foyer im Kathedralforum als einen Ort für Begegnungen und Gespräche. Mit einem Tag der offenen Tür ist jetzt das Zehnjährige gefeiert worden.
  • Torsten Wolf (Die Linke) in der Kindertagesstätte St. Marien Niederorschel
    Torsten Wolf von der Fraktion „Die Linke“ im Thüringer Landtag arbeitete auf Einladung von Caritas und LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in der Kindertagesstätte St. Marien in Niederorschel.
  • 25 Jahre Bischof-Benno-Haus Schmochtitz
    Seit 25 Jahren ist das Bischof-Benno-Haus in Schmochtitz katholische Bildungsstätte und Rückzugsoase, vor allem aber Ort der Begegnung, an dem Menschen einander für die Mitgestaltung der Gesellschaft inspirieren.