Bistumswallfahrt Neuzelle

"Offen für Gottes Wirken" - unter diesem Motto stand die traditionelle Görlitzer Bistumswallfahrt am 2. September 2012 nach Neuzelle.

Bistumswallfahrt nach Neuzelle: Abschluss der Kinder-Kirche.

Neuzelle (mh). Zusammen mit Bischof Wolfgang Ipolt feierten rund 2500 katholische Christen aus dem Bistum Görlitz am 2. September 2012 in Neuzelle ihre traditionelle Bistumswallfahrt. Sie stand in diesem Jahr unter dem Motto "Offen für Gottes Worken". Gast war Caritaspräsident Petetr Neher aus Freiburg /Br. Bischof Ipolt nutze die Wallfahrt, um Alfred Hoffmann als neuen Generalvikar und Barbara Köhler als neue Seelsorgeamtsleiterin vorzustellen. - Hier eine Fotoschau zur Bistumswallfahrt (Fotos: Matthias Holluba)